Nackenkissen in 70x40x12 cm | Nackenstützkissen & Nackenstütze

Wir haben einen Test* mit einem Artikel in 70x40x12 cm durchgeführt. Dieser Text zeigt das Abschneiden von dem einzigen Nackenkissen in 70x40x12 cm in unserem Produkttest.

Informationen zum Orthopädie-Nackenstützkissen von Danura im Überblick

  • Der Artikel wiegt mit einem Gewicht von 1.2 kg mittelmäßig viel.
  • Wurde großteils in der Farbe Weiß angefertigt.
  • Recht billig in der Gegenüberstellung mit anderen Artikeln.
  • 70 cm lang, 40 cm breit und 12 cm hoch.

Letzte Aktualisierung am 22.09.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Beachten Sie: Der Inhalt der oben gezeigten Produktbox sowie die restlichen Inhalte dieses Artikels wurden zu einem spezifischen Zeitpunkt zusammengestellt. Außerdem wurden einige Zahlen gerundet. Preisangaben, Prozente und Produktwerte können aus diesem Grund abweichen. Sie finden aktuelle Werte auf den dazugehörigen Produktseiten auf Amazon.de.

Nackenkissen bei Verspannungen: Nützliche Informationen im Videoratgeber

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gibt es im Vergleich zu Nackenkissen interessante Alternativprodukte?

In dem vorherigen Orthopädie-Kopfkissen Produkttest wurden zahlreiche unterschiedliche Nackenkissen vorgestellt. Es gibt aber auch andere Artikeltypen, die für Sie von Interesse sein könnten. Zum Beispiel ist unser Kissen Test bei anderen Lesern unserer Seite sehr begehrt. Führen Sie beim Anschauen dieses Tests natürlich einen ausführlichen Preisvergleich durch und schauen Sie sich hierbei die hierzu gehörenden Vergleiche und Erklärungen an.

*Auf dieser Seite haben wir Ihnen einen umfangreichen Test dargestellt. Den Produkttest haben wir basierend auf im Internet zugänglich gemachten Fakten durchgeführt. Aus diesem Grund wollen wir darauf verweisen, dass wir die Produkte in vielen Fällen nicht selber in der Praxis verwendet haben. Dies hat auch Nachteile, aber so können wir auch teurere Produkte problemlos testen. Ein zusätzlicher Faktor, den Sie logischerweise beachten müssen, ist der Testzeitpunkt. Dieser hat natürlich auch einen gewissen Einfluss auf die Testresultate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü